Es leben unsere Majestäten, dreimal hoch! …der Montagnachmittag…

Der eine legt sich auf das Sofa, der/die andere geht mit musikalischer Begleitung in den Pool, der dritte macht durch…Aber ein wenig Kraft und Entspannung braucht man doch, um zum Schlussspurt alles zu geben. Nach dem Antreten wurde König Elmar Hillebrand mit Königin Laureen Harrenkamp in seiner Residenz abgeholt und zeigte sich bestens gelaunt mit Königin. den Hofdamen in ihren festlichen Kleidern der Störmeder Öffentlickeit. Auf dem Schützenplatz angekommen wurde zu Ehren der neuen Majestäten und ihres Hofstaates beim Parademarsch alles gegeben (mach seltene Konstellation tat sich da auf und zusammen), anschließend erhilet Laureen von Oberst Peter Stephan den obligatorischen Königinnenorden angesteckt. Zeit bleibt nicht wirklich viel, denn sogleich startete die Polonaise. Es folgte natürlich der Kindertanz bei dem die Großen (auch mal ganz klein) und Kleinen wirklich toll mitmachten. Wichtig für den Montagnachmittag sind die vielen Fotos, die gemacht werden, schließlich will das Archiv für die Nachwelt gefüllt sein. Nach den anstehenden Ständchen der gratulierenden Gastvereine, des Tabourkorps, des Musikzuges der freiwilligen Feuerwehr und der Feuerwehr natürlich,  rockte “Livehaftig” letzmalig den Saal, Spaß bis in die frühen Morgenstunden war garantiert. Und wie sollte es anders sein: Gaaaanz zum Schlus…. Medung des Oberstadjutanten: “Habe fertig!”