Datenschutz auf der Internetseite des Schützenvereins

Viele haben schon davon gehört: DGSVO oder Datenschutzgrundverordnung… Für einige das Unwort des Jahres, für andere der heilige Grahl des personenbezogenen Datenschutzes. Um die vielfältigen Regeln einhalten zu können mussten wir einige Änderungen der Homepage des Schützenvereins umsetzen:

  1. Der Inhalt der Seiten und die Bilddateien sind gegen das sog. “Heunterladen” geschützt.
  2. Freigegebene Inhalte sind durch den “Downloadlink” gekennzeichnet.
  3. Nach Einspruch (siehe Galerieseite) werden personenbezogene Bilddateien gelöscht.
  4. Die Herausgabe von DVD´s oder Download´s der Schützenfestbilder muss eingestellt werden, da der Schützenverein keine Möglichkeit der Kontrolle über eine mögliche zweckfremde Nutzung hat.

Wir hoffen auf euer Verständnis!

Dietmar Jacobs
     Archivar